PARK 7 Workshop zur Digitalstrategie

Was Sie erwartet

Welche Digitalstrategie führt das Marketing nachhaltig und sicher zum Vertriebsziel? Eine zunehmend wichtige Frage für Marketingverantwortliche in mittelständischen B2B Unternehmen. Dabei geht es nicht nur darum, die Relevanz des Contents mit den Informationsbedürfnissen der Kunden zu verknüpfen, sondern auch darum die Tools und Mitarbeiterfähigkeiten in sinnvolle Prozesse einzubinden. Um dies zu erreichen, brauchen Marketingleiter die aktive Unterstützung aller Stakeholder, des Managements und der Geschäftsführung. Wie Sie das ganze „Marketing-to-Sales Ökosystem“ zu Diensten der Geschäftsziele einsetzen, erfahren Sie im PARK 7-Workshop zum Thema "Marketing-to-Sales Ökosysteme”.

Wissenstransfer für B2B Marketing Manager

Ganzheitliche und kundenzentrierte Digitalstrategien erarbeiten

p7_work_usp_icon_01

Was auf Sie wartet

Ein genereller Überblick mit klaren Handlungsempfehlungen für die Generierung einer ganzheitlichen Digitalstrategie

p7_work_usp_icon_02

An wen sich das Angebot richtet

Geschäftsführer, Marketingleiter, Geschäftsbereichsleiter und Vertriebsleiter die eine digitale Marketing-to-Sales Initiative initiieren möchten

p7_work_usp_icon_03

Ihre Vorteile

Methodische Grundlagen zu strategischen Ansätzen und operative Lösungskonzepte, inkl. Info-Paket und Workbook

Was Sie erfahren werden

Inhalte des Workshops

Gemeinsam erarbeiten wir in unserem Kölner Büro Ihre ganzheitliche und kundenzentrierte Digitalstrategie.

 

Blöcke Inhalte Ihr Nutzen
01 Grundlegende Ansätze & Praxisbeispiele Vor welchen Herausforderungen stehen B2B Unternehmen? Wie sollten Marketing & Vertrieb gemeinsam agieren? Welches Mindset ist erforderlich?
02 Strategische und operative Ziele (nach OKR – Objectives & Key Results) Wie können Ziele übergreifend etabliert und angewandt werden? Welche KPIs sind wichtig?
03 Kundenzentrierte Kommunikation & Inbound Systematik Wie kann die Kommunikation konsequent auf die eigene Zielkunden ausgerichtet werden?
04 Technologie & Schnittstellen (nach dem MVP-Ansatz – Minimum viable product) Wie kann eine skalierbare Infrastruktur schnell verfügbar gemacht werden? Welche Rolle sollte die interne IT dabei spielen?
05 Standortbestimmung anhand des PARK 7 Modells (Praxisübung) Wie kann der Ist-Zustand als Grundlage für die Erstellung einer Strategie ermittelt werden?
06 Idealtypische Roadmap Wie sollten Meilensteine & Prioritäten definiert werden? Was sollte nach dem Workshop in Ihrem Unternehmen diskutiert werden?
logo_rgb_schwarz_mit_kontur

Ihr team für strategisches marketing

Über PARK 7

Agentur für digitale Wertschöpfung mit Sitz in Köln

  • Hochgradig agile und interdisziplinäre Ausprägung

  • Digitale Schnittstellenkompetenz in den Bereichen Marketing und Vertrieb plus IT

10 Jahre Erfahrung bei der Umsetzung von digitalen Wachstumsstrategien

  • Umfeld: 100%-B2B-Fokus

  • Kunden: Mittelstand, Hidden Champions und Konzerne

Langfristige, begleitende Beratung und Umsetzung

  • Gemeinsam identifizieren wir Chancen für Ihren Vorsprung

  • Zeitgemäße Zusammenarbeit und Kommunikation auf Augenhöhe

Unsere Erfahrungen mit mittelständischen Unternehmen

Auszug unserer Branchen

p7_work_branche_icon_02

Maschinenbau

p7_work_branche_icon_03-1

Dienstleistung

p7_work_branche_icon_01

Logistik

p7_work_branche_icon_04

Life Science

Unternehmen und Konzerne, die auf uns vertrauen

Unsere zufriedenen Kunden

p7-workshop-lp-header-2000x1333px_v1

Sichern Sie sich jetzt Ihren Workshop-Platz!

Gemeinsam meistern wir die Digitale Transformation

Der Workshop liefert einen umfassenden Überblick darüber, wie Marketingleiter und Geschäftsführer die Anforderungen des digitalen Marketings und Vertriebs im Mittelstand erfüllen können. Neben der Systematik der Lead-Generierung und Qualifizierung im Inbound Marketing, zeigen wir Ihnen, wie Sie anhand einer IST-Analyse Ihre jeweilige Standortbestimmung definieren können.

 

Darüber hinaus erfahren Sie, warum Ziele und Key Performance Indikatoren (KPIs) für die Neukundengewinnung und das Bestandskundenmarketing unbedingt erforderlich sind.

 

Weiterhin zeigen wir Ihnen, wie der MVP (Minimum Viable Product)-Ansatz Sie bei der Planung eines ganzheitlichen und skalierbaren Marketing-to-Sales-Ökosystems unterstützt.

Nach dem Workshop wissen Sie:

  • Wie Sie die wesentlichen Aspekte, Tools und Systeme, Prozesse und Mitarbeiter in einer klar strukturierten Roadmap vereinen.

  • Dazu gehört das Evaluieren und Definieren von strategischen Zielen und Prioritäten, das Erstellen von realistischen Meilensteinen und Zeitplänen sowie die Vermittlung von Grundlagen und praktischen Tipps zu Kosten und Budgets.

  • Zudem erhalten alle Teilnehmer ein ausführliches Informationspaket und ein Workbook mit strategischen Voraussetzungen und praktischen Anleitungen.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns telefonisch: +49 (0)221 999 690 - 70

Egal ob Sie sich unsicher sind, ob der Workshop für Sie geeignet ist oder Sie Fragen zur Parkplatzsituation haben, wir beantworten gerne all Ihre Fragen.


Wenn Sie mich anderweitig erreichen möchten:

p7-workshop-thumbnail-mounir-zaki_v3
zur Anfrage